Das MasterCard® SecureCode™ Verfahren

Maestro bietet mit dem MasterCard SecureCode Verfahren eine innovative und globale E-Commerce-Lösung zur Authentifizierung von Karteninhabern im Internet an.

Mit MasterCard SecureCode identifizieren Sie sich durch einen persönlichen Sicherheitscode und genießen so besondere Sicherheit beim Einkaufen im Internet.

Befindet sich auf Ihrer Maestro® Karte bereits die 16–19-stellige PAN (Primary Account Number – die individuelle Nummer Ihrer Maestro Karte), dann können Sie mit dieser Karte direkt im Internet einkaufen. Ansonsten informieren Sie sich bei Ihrer Bank oder Sparkasse, ob Ihre Maestro Karte im zur Zahlung im Internet eingesetzt werden kann.

So geht´s:
  1. Registrieren Sie sich für MasterCard SecureCode bei Ihrer Bank oder Sparkasse. Sie legen bei der Registrierung Ihren persönlichen Sicherheitscode (SecureCode) fest, den nur Sie und Ihre Bank kennen.
  2. Halten Sie Ausschau nach Onlinehändlern, die Maestro akzeptieren. Sie erkennen diese Händler am Maestro Logo auf den Seiten des Onlinehändlers.
  3. Während des Bezahlvorgangs bei einem teilnehmenden Onlinehändler, öffnet sich eine unabhängige, verschlüsselte Verbindung zu Ihrer kartenausgebenden Bank oder Sparkasse.
  4. Geben Sie nun Ihren SecureCode ein. Gegenüber Ihrer Bank haben Sie sich nun als rechtmäßiger Karteninhaber identifiziert.
  5. Nach Eingabe Ihres SecureCodes wird Ihr Bezahlvorgang wie gewohnt fortgesetzt.
Hier finden Sie ausführlichere Informationen zu MasterCard SecureCode.

Dateimaestro_securecode.html
Startseite Neue Formulareingabe Import Edit